Press entry #153

FES Weinbauseminar

Eintrag von Wolfgang Schwarz |

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir beschreiten in dieser besonderen Zeit neue Wege und laden Sie herzlich zu unserem ersten digital durchgeführten Weinbaupolitischen Seminar 2021 ein am

Montag, 11. Januar 2021, 09.15 Uhr, online*
Titel: Weinbaupolitisches Seminar 2021 – digital und anders.

  • Mit Beiträgen von Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Klaus Schneider, Präsident des Deutschen Weinbauverbandes, Isabel Mackensen, MdB und weiteren Expert_innen wird der Fokus der ersten Diskussionsrunde auf das neue Weingesetz gelegt.  
  • Mit Fachleuten aus der Branche des Internethandels und der Weinerzeugung diskutieren wir im zweiten Panel die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Handel, Verkauf und Vermarktung. Wir freuen uns, dass wir zu diesem Panel auch die Deutsche Weinkönigin, Eva Lanzerath, für einen Input gewinnen konnten.

Statt einer Live-Weinprobe haben wir diesmal eine Online-Weinvorstellung für Sie organisiert.

Das ausführliche Programm und weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie in der beigefügten Einladung. Ihre Anmeldung können Sie über den Anmeldelink in der Einladung, über diesen diesen Anmeldelink oder per E-Mail an mainz@fes.de senden.

Wir würden uns freuen, Sie am 11.01.2021 online zu treffen!

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Friedrich-Ebert-Stiftung und

Wolfgang Schwarz