Pressemitteilung #58

Girls-Day 2019

Eintrag von Wolfgang Schwarz |

Girls‘ Day 2019: SPD-Abgeordneter Wolfgang Schwarz lädt Mädchen zum Praxistag nach Mainz ein

 

Am bundesweiten „Girls’ Day“ am Donnerstag, den 28. März 2019, hat auch in diesem Jahr wieder ein Mädchen aus Landau die Gelegenheit, auf Einladung des SPD-Abgeordneten Wolfgang Schwarz am Mädchen-Praxistag der SPD-Landtagsfraktion in Mainz teilzunehmen und den Beruf der Landespolitikerin kennenzulernen.

„Ohne Frauen ist kein Staat zu machen, das gilt auch für die Kommunal- und Landespolitik. Gerade dort, wo das eigene Lebensumfeld direkt und unmittelbar mitgestaltet werden kann, sind Frauen leider noch viel zu selten anzutreffen. Beim Praxistag wollen wir junge Frauen für die vielseitige Arbeit von Politikerinnen und Politikern begeistern und sie dazu ermutigen, sich aktiv in der Politik einzubringen“, sagt der Abgeordnete Wolfgang Schwarz.

Bei ihrem Besuch der SPD-Landtagsfraktion haben die insgesamt 20 teilnehmenden Schülerinnen die Möglichkeit, Politikerinnen auf den Zahn zu fühlen und einen Blick hinter die Kulissen der Landespolitik zu werfen. Auf die Mädchen und jungen Frauen aus ganz Rheinland-Pfalz wartet in Mainz ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Unter anderem stehen Führungen durch des Abgeordnetengebäude und die Staatskanzlei, Gespräche mit Abgeordneten und Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie der Besuch einer Plenarsitzung auf dem Programm. In einem politischen Rollenspiel schlüpfen die Schülerinnen zudem in die Rolle von Politikerinnen und üben sich im Debattieren.

Neugierig gewordene Mädchen und junge Frauen ab 14 Jahren können sich bei Interesse bis zum 22. Februar 2019 an das Wahlkreisbüro des SPD-Abgeordneten Wolfgang Schwarz  wenden (E-Mail: buero@wolfgang-schwarz-mdl.de oder Telefon 06341 960 025).