Themen

Meine Themen

  • Weinbaupolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion
  • Polizeipolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

In Mainz arbeite ich in den Ausschüssen:

  • Umwelt, Forsten, Landwirtschaft, Ernährung und Weinbau
  • Innenausschuss

Zudem bin in der Arbeitsgruppe SPORT und interessiere mich auch noch ganz besonders für das Thema INNERE SICHERHEIT.


Landwirtschaft und Weinbau

Für unsere Region und unser Land sind Landwirtschaft und Weinbau prägend und unverzichtbar. Sie haben eine lange Kultur und einen hohen Wert für unsere Gesellschaft.

Landwirtschaftliche Produkte aus unserem Land stehen für eine hervorragende Qualität. Beim Weinbau setzen wir auf eine hohe Kunden-, Qualitäts- und Marktorientierung. Das „know-how“ unserer Winzer, Genossenschaften und Kellereien führen zu einer steten Qualitätsverbesserung auf hohem Niveau.

Gerade die jetzigen Entwicklungen in der EU erfordern deshalb eine aufmerksame und durchsetzungsstarke Begleitung, um die Interessen und die Wettbewerbsfähigkeit unserer Landwirte sowie Winzerinnen und Winzer zu sichern.
Dafür setze ich mich ein.

Sucht- und Drogenpolitik

In meinem Beruf als Polizist habe ich 25 Jahre lang im Kommissariat Rauschgiftkriminalitätsbekämpfung gearbeitet. Da liegt es natürlich nahe, dass ich im Landtag einen meiner Arbeitsschwerpunkte in der Drogenpolitik setze.

 

Beim Thema Sucht – das weit über die Drogenpolitik hinaus geht – gibt es zwei große Themenkomplexe. Erstens spielt die Prävention eine ganz wichtige Rolle. Wir müssen zwischen Freiheitsrechten und Eigenverantwortung einerseits und dem Schutz Gefährdeter und der Gesellschaft andererseits abwägen.

 

Von großer Bedeutung ist der Umgang mit den Betroffenen. Auf welche Sanktionsmittel müssen wir zurückgreifen, welche Therapieformen und Hilfsangebote können wir zur Verfügung stellen? Für diese und viele andere Fragen müssen Gesellschaft und Politik Lösungen finden. Dazu werde ich meinen Teil beitragen.